Dienstag, 12. Februar 2013, 10:11 Uhr

Alyssa Milano wünscht sich noch mehr Kinder

Alyssa Milano kann sich vorstellen, bald noch mehr Kinder zu bekommen.

Die 40-jährige Schauspielerin zieht momentan gemeinsam mit Ehemann David Bugliari ihren 17 Monate alten Sohn Milo groß und plant, die Familie schon bald noch weiter wachsen zu lassen.

Gegenüber ‘US Weekly’ verkündet das Showtalent vieldeutig: “Wir versuchen es nicht aktiv, aber versuchen es auch nicht nicht, falls das verständlich ist.”

Der frühere Serienstar (‘Charmed – Zauberhafte Hexen’), ist in ihren ersten Nachwuchs derweil ganz vernarrt und hält ihn für sein Alter schon für sehr reif. “Er hat mit vier Monaten angefangen zu sprechen, mit fünf Monaten ging es mit dem Krabbeln los und mit zwölf Monaten begann er zu laufen”, versichert die New Yorker Schönheit und glaubt: “Er selbst hält sich für einen 12-Jährigen.”

Dabei kommt der Kleine in Sachen Talent ganz nach der Mutter, die ihr Schauspieldebüt bereits als 7-jähriges Mädchen gab. Die guten Gene, da ist sich Milano sicher, erbte der Nachwuchs aber von beiden Elternteilen. “Er ist wie das Beste aus uns beiden”, erzählt Milano. “Und ich glaube, dass er ein größeres Showtalent ist, als ich in dem Alter. Er steht jetzt schon total darauf zu performen. Und er mag Tiere, was er von mir hat.”

Darauf, dass der kleine Milo in die Fußstapfen seiner Mutter tritt und ihr in die Unterhaltungsbranche folgt, will Milano dagegen nicht pochen. Sie ergänzt: “Bevor ich ein Kind hatte, hätte ich gesagt, dass er das absolut nicht tun sollte. Aber ich bin jetzt so weit zu verstehen, dass es am wichtigsten für Eltern ist, das Kind in dem zu fördern und zu unterstützen, was es ist. Falls er sich also irgendwann entscheidet, es zu tun, würde ich ihn dabei unterstützen.” (Bang)

Foto: WENN.com