Dienstag, 12. Februar 2013, 20:41 Uhr

Anwalt verschenkt kostenlose Scheidung am Valentinstag

Dieses Valentinstag-Präsent hat nix mit Liebe zu tun. Im Gegenteil. Ein eher ungewöhnliches Geschenk zum Tag der Verliebten macht ein Anwalt und Professor für Recht aus dem US-Bundesstaat Michigan zwei seiner Klienten: eine kostenlose Scheidung. “Das Ehepaar mit der überzeugendsten Trennungsgeschichte wird gewinnen”, sagte Walter Bentley am Dienstag dem Sender ABC.

Er suche nach jemandem, der “wirklich nach vorne blicken” wolle und dem vielleicht die finanziellen Mittel für eine Scheidung fehlten.

“Ich werde alle Kosten übernehmen. Damit sparen meine Klienten ungefähr 1.500 bis 3.000 Dollar”, so Bentley weiter. Das entspricht etwa 1.120 bis 2.240 Euro. Fast 500 seiner Landsleute hätten sich bereits angemeldet.

Die Reaktionen auf die Aktion des ehemaligen Staatsanwalts seien überwiegend positiv, sagte Bentley. “Eine Menge Leute sind froh, dass jemand versucht zu helfen.”

Entscheiden will der Anwalt an diesem Mittwoch, der Gewinner soll am Valentinstag bekanntgegeben werden. Bewerben dürfen sich allerdings nur Einwohner aus Michigan. (dpa/KT) 025

Foto: Fotolia