Dienstag, 12. Februar 2013, 11:24 Uhr

Jan Josef Liefers und Anna Loos: Nicht alles ist perfekt

Jan Josef Liefers und Anna Loos finden ihre Beziehung “stinknormal”.

Die beiden Schauspieler, die seit 2004 verheiratet sind und gemeinsam zwei Töchter großziehen, finden es zum Lachen, wenn sie von den Medien als Traumpaar bezeichnet werden. “Wir zoffen uns, wir vertragen uns, alles stinknormal. Von wegen Traumpaar. Auch so eine absurde Überhöhung. Wir versuchen jedenfalls immer, den Eindruck zu schwächen, wir seien als Paar perfekt”, versichert Loos im Interview mit der ‘Frankfurter Rundschau’.

Dass das Privatleben der beiden immer wieder zum Thema in der Öffentlichkeit wird, sehen die beiden derweil nicht so eng, da es sich noch in Grenzen halte. “Dass Leute, die uns als Schauspieler oder Musiker schätzen, sich auch fragen, ‘Wie sind die so als Paar? Wie machen sie das mit den Kindern?’, gehört eben dazu”, weiß Liefers. “Der Wunsch, hinter die Kulissen zu gucken, ist so alt wie die Bühne selbst. Diesen Blick ein Stück zuzulassen, ist nicht unsere Lieblingsbeschäftigung. Aber ab und zu sagen wir: Ist in Ordnung.”

Öffentliche Auftritte sind für die beiden allerdings immer Arbeit. “Wenn wir zu zweit in Talkshows gehen, dann immer mit dem Wissen: Das ist Arbeit”, erklärt Anna Loos. “Zu ‘Wetten, dass..?’ gehen, heißt, einen Film verkaufen, für ein Buch werben. Deshalb sitzen 99 Prozent der Gäste da.” (Bang)

Foto: WENN.com