Mittwoch, 13. Februar 2013, 16:00 Uhr

Joko und Klaas über "Circus Halligalli": "Wir werden uns nicht zurückhalten!"

Vom Spartensender zum Millionenpublikum – “Circus Halligalli” heißt die Show, in der Joko & Klaas ab 25. Februar exklusiv auf ProSieben jeden Montag ihren schrillen Humor zelebrieren. “Wir werden uns auf jeden Fall aber nicht zurückhalten, nur weil jetzt vielleicht mehr Menschen zuschauen!”, verspricht Joko Winterscheidt der Programmzeitschrift ‘TV Movie’.

Auch Klaas Heufer-Umlauf betont, dass alles beim Alten bliebe, trotz größeren Senders kein größerer Anspruch an die Gästeliste bestehe. “Mal kommen internationale Stars, mal unsere Lieblingsband – oder H.P. Baxxter”, sagt der 29-Jährige. “Und wenn Jana Ina ihren selbst designten Babyschmuck vorstellen möchte, darf sie das auch.”

Die Reaktion ihrer Familien auf ihren unter die Gürtellinie zielenden Haudrauf-Witz sei übrigens ernüchternd. “Meine Eltern sind schon zufrieden, wenn ich keine Drogen nehme”, sagt Klaas. “Ich komme aus Norddeutschland, da ist ein ‘Da kann man nicht meckern’ schon das Höchste der Gefühle.” Partner Joko geht es ähnlich: “In meiner Familie interessiert es niemanden, was ich mache.

Wenn meine Freundin vorher wüsste, welchen irren Aufgaben ich mich stelle, würde sie mich in den Keller sperren.” Insofern sei der Tiefpunkt ihres Humors noch lange nicht erreicht. “Bei uns geht es immer noch tiefer und tiefer”, verspricht Joko.

Foto: Arne Weychardt, Marcus Höhn