Mittwoch, 13. Februar 2013, 21:21 Uhr

Taylor Lautner feierte mit Kristen Stewart seinen 21. Geburtstag

Taylor Lautner feierte am Montagabend seinen 21. Geburtstag und wer kam, um mit ihm zusammen zu feiern? ‚Twilight’-Kollegin Kristen Stewart. Robert Pattinson blieb dagegen der Geburtstagsfeier fern, der befindet sich nämlich momentan in Australien und dreht für seinen kommenden Film ‚The Rover’.

Gefehlt hat Pattinson aber anscheinend nicht, denn Berichten zufolge hatten die Geburtstagsgäste auch so eine Menge Spaß. Wer glaubt das es eine große Sause gab, täuscht sich. Denn Fans wissen, wenn die ‚Twilight’-Schauspieler aufeinander treffen und einen Abend zusammen verbringen, dann machen sie nur eines: Bowling spielen.

Seine Volljährigkeit feierte Taylor Lautner im ‚Lucky Strike Bowling Center’ in Los Angeles, die Party begann um halb 10 am Abend. Mit dabei waren unter anderem Schauspielerin Ashley Benson und Patrick Schwarzenegger, wie ‚US Weekly’ berichtete. Ganz sittsam spielten sie Bowling, aßen Pizza und tranken keinen Alkohol.

Stewart erschien recht spät gegen Mitternacht und hatte sich wie immer keine Gedanken um ihr Outfit gemacht. Sie trug ein umgedrehtes Basecap, Sneakers und Leggings. Ein Beobachter erzählt: „Sie und Taylor sind anscheinend richtig gute Freunde, sie hat es genossen. Sie hatten viel Spaß!“

Um zwei Uhr in der Früh war der Spaß auch schon wieder vorbei und die Geburtstagsparty beendet, zuvor sangen alle seine Freunde noch eine Geburtstagsständchen für Taylor Lautner. (TT)

Foto: WENN.com