Samstag, 16. Februar 2013, 9:34 Uhr

Scarlett Johansson liebt nackten Hintern ihres Kollegen

Scarlett Johansson bekommt auf der Broadway-Bühne zu ihrer großen Freude regelmäßig den entblößten Hintern ihres Kollegen Ben Walker zu sehen.

Die schöne Schauspielerin steht momentan für das Stück ‘Cat on a Hot Tin Roof’ in New York auf der Bühne und genießt dabei vor allem die Aussicht, die sich ihr immer wieder bietet.

So verbringt Walker, der auf der Bühne ihren Mann spielt, einen Großteil der Show hüllenlos.

“Das ist wirklich eine der schöneren Seiten meines Lebens”, schwärmt Johansson im Interview mit ‘Broadway.com’ vom Hinterteil ihres Kollegen. “Ich habe Ben schon ein paar Mal gebeten, ihn einfach ein bisschen länger nackt zu lassen, wenn mein Tag mal nicht so gut lief – einfach nur, um meinen Tag zu verschönern. Ich glaube, das hilft, in einer sonst trübseligen Situation, etwas Hoffnung zu schöpfen.”

Dass sie mehrmals wöchentlich vor ein Live-Publikum treten muss, zerrt derweil an den Kräften der 28-Jährigen. Sie gesteht: “Jeden Abend, wenn das Stück vorbei ist, will ich nichts machen außer zuhause sitzen und Wiederholungen von ‘Golden Girls’ schauen.” (Bang)

Foto: WENN.com