Dienstag, 19. Februar 2013, 8:41 Uhr

Annemarie Eilfeld hat den Segen von Popstar Pink

Annemarie Eilfeld konnte Pink von ihrem Talent überzeugen.

Die Sängerin, die durch ihre Teilnahme bei ‘Deutschland sucht den Superstar’ bekannt wurde, hat nun auch einen Fan in den USA.

Superstar Pink hat ihrer deutschen Kollegin nämlich erlaubt, ihren Welthit ‘Try’ auf Deutsch zu covern, was sie sonst niemandem weltweit gestattet habe. “Es haben sich viele Künstler aus verschiedenen Ländern beworben. Nach zwei Monaten kam aus den USA die Erlaubnis”, freut sich Eilfeld in der ‘Bild’-Zeitung.

Ihre Version ‘Es ist vorbei’ erscheint nun am 22. Februar, den Text hat die 22-Jährige selbst geschrieben und mitproduziert.
Erst kürzlich hoffte Eilfeld im Gespräch mit ‘TIKonline.de’ darauf, wieder neue Musik machen zu können.

“Ein schönes Album zu machen, wo ich wirklich allein die Hand drüber habe. Ich produziere das selber, ich schreibe das selber und ich möchte einfach etwas Gutes abliefern, wo die Leute sagen ‘Mensch, da hat die Annemarie was Gutes gemacht’. Das ist der größte Wunsch, den ich habe.”

2011 veröffentlichte Eilfeld das Album ‘Großstadtprinzessin’, schaffte es damit aber nicht in die Charts. (Bang)

 

Foto: WENN.com