Dienstag, 19. Februar 2013, 12:30 Uhr

Blitzkids mvt. nach ESC-Vorentscheid: "Besser hätte es nicht laufen können"

Blitzkids mvt. gehörten beim Vorentscheid zum Eurovision Song zu den Favoriten der Jury, doch für einen Sieg hat es nicht gereicht. Sie landeten auf guten Platz 5. klatsch-tratsch.de sprach mit den beiden Electro-Pop-Musikern Nomi und Petona.

Wie schätzt ihr das Ergebnis vom Donnerstagabend ein?
Petone: Besser hätte es für uns nicht laufen können. Wir haben eine gute Showabgeliefert und uns einem grossen Publikum zeigen können. Eine höhere Platzierung hätten wir uns eh nicht vorstellen können. Dies allein schon aufgrund der bekannteren Teilnehmer.

Wart ihr zufrieden mit Eurem Auftritt?
Nomi: Hundertprozentig zufrieden bin ich leider nie. Denn man kann ja alles immer noch weiter perfektionieren aber ich denke fürs erste mal vor einem Millionen-Publikum zu performen war es ganz ok. In der Halle war eine unglaublich tolle Stimmung und das Publikum dort hat uns wahsinnig toll unterstützt. Das hat mich in dem Moment sehr glücklich gemacht und sehr euphorisch!

Findet ihr es gut, dass eine Jury aus lediglich 5 Personen das Ergebnis von Hundertausenden so entscheidend verändert hat?
Petone: Wir vermuten, dass die Jury im Wettbüro auf uns gesetzt hat! Nein, Spass bei Seite. Ich gehe stark davon aus, dass die Jury nach Besten empfinden abgestimmt hat. Einen Skandal sehe ich dahinter nicht. Man kann sich über das Abstimmungsverfahren im allgemeinen Gedanken machen. Die Radiosender-Abstimmung ist ebenso leicht zu manipulieren. Grössere Bands, mit langjährigem Bestehen und einer grossen Fanbase, sind hier den jüngeren Bands gegenüber klar im Vorteil und auf einmal geht es nicht mehr  um den Song, sondern darum wer die meisten Fans hat. Es heisst ja auch Eurovision Song Contest und nicht Eurovision Band Contest.

Nomi: Ganz genau!

Wie geht es jetzt weiter bei Euch?
Petone: Kurz durchatmen und dann beginnen schon bald die Vorbereitungen auf unsere nächste Single-Auskopplung.

Euer Albumdebüt ist nun veröffentlicht. Geht ihr auf Tour?
Petone: Unsere Tour beginnt am 11. April in Berlin. Gemeinsam mit Icona Pop und Epik. Die weiteren Tourdates findet man auf unserer Facebook-Seite oder unter blitzkids.net.

Fotos: NDR/Willi Weber