Mittwoch, 20. Februar 2013, 22:29 Uhr

Der Bachelor: Die schöne Alissa ist die Auserwählte - Das war das Finale

Wie schon vermutet, die schöne Alissa (25) hat das Herz des RTL-Bachelors Jan Kralitschka (36) erobert. Doch der Weg dahin war lang.

Nach etlichen Einzel- und Gruppendates blieben nur noch zwei Frauen übrig, die schöne Alissa und die bodenständige Mona. Letzte Woche durfte Jan die Familien und Freunde der Frauen kennen lernen, diesmal wurde der Spieß umgedreht, Jans Eltern sind zu Besuch in Südafrika um sich die Schwiegertöchter in spe einmal genauer anzuschauen.

Für die letzte Etappe seiner Suche baut Jan auf besondere Unterstützung: Er hat seine Eltern Helga und Heinz nach Kapstadt eingeladen, um ihnen seine Favoritinnen Mona und Alissa vorzustellen. Sie sollen ihm offen sagen, welche der beiden Frauen ihrer Meinung nach besser zu ihrem Sohn passen würde.

„Meine Eltern sind fast 50 Jahre verheiratet und ich möchte einfach wissen, wo das Geheimnis dahinter ist. Ich lege auf ihre Meinung dazu sehr viel Wert“, verrät Jan.

Das erste Treffen hat Alissa mit den Eltern des Bachelors. Vater Heinz verrät: „Die wird mal richtig in die Mangel genommen.“ Mutter Helga ergänzt: „Ein bisschen von ihrer Vergangenheit würde ich schon ganz gerne wissen.“ Vor allem Jans Mutter hat einige Fragen an Alissa, doch die schlägt sich wacker und kann einen guten Eindruck hinterlassen.

Den Abend lassen Jan und Alissa dann gemeinsam ausklingen, wo es wieder viele Küsse und Streicheleinheiten gibt.

Am nächsten Tag lädt Bachelor Jan die lebenslustige Schweizerin Mona auf eine Dachterrasse mit spektakulärem Blick über Kapstadt ein. Dort findet das Treffen mit den Eltern statt, Mona erklärt: „Mir ist schon klar, dass das jetzt der letzte Moment vor der Entscheidung ist und es fühlt sich irgendwie komisch an, gerade auch weil die Eltern da dabei sind“.

Auch Mona muss sich den neugierigen Fragen von Heinz und Helga stellen und kann die Fragen um Kinder und Kochen charmant beantworten. Vater Heinz nimmt sich dann noch seinen Sohn beiseite und fühlt ihm auf den Zahn und will keck wissen, wie intim Jan mit den Damen geworden ist. Dazu gibt es noch einige Tipps in den Männergespräch, die den Bachelor bei seiner Wahl helfen könnten. Beim Abschlussgespräch erklären seine Eltern das sie verschiedener Meinungen sind. Vater Heinz findet Mona die bessere Wahl, Mutter Helga hat mehr Sympathien für Alissa.

In der alles entscheidenden letzten “Nacht der Rosen” am darauffolgenden Tag, lässt Jan mit Mona und Alissa die letzten Wochen Revue passieren. Zuerst holt er Mona zu sich und erklärt ihr: „Ich habe Angst das wir uns zu gut kennen, ich denke das ich mich nicht verliebt habe. Ich hab gemerkt, das es nicht funktionieren würde.“ Somit steht Alissa als glückliche Gewinnerin fest, nur weiß sie noch nichts davon, als sie endlich Jan erreicht. Nach einem schmalzigen Gespräch fallen sich Beide in die Arme und Jan erklärt: „Ich kann mir mit dir eine Zukunft vorstellen!“ Hier gibt’s die Finalbilder mit Alissa!

Das Special “Der Bachelor – Nach der letzten Rose” am kommenden Samstag, 23. Februar, ab 22.45 Uhr verrät wie es mit Jan nach den Dreharbeiten weitergegangen ist. In der Spezialausgabe lässt Frauke Ludowig die romantischsten und spannendsten Momente der Staffel noch einmal Revue passieren: Was haben Jan uns Alissa erlebt, seit sie sich ineinander verliebt haben und wie steht es aktuell um ihre Gefühle füreinander?

Fotos: RTL, RTL/Charlie Sperring