Donnerstag, 21. Februar 2013, 11:37 Uhr

Der Bachelor: Schon längst alles wieder aus zwischen Jan und Alissa

Wie so oft in der RTL-Luxus-Kuppelshow ‘Der Bachelor’ hatte der junge suchende Mann auch diesmal kein Glück. Nachdem sich Jan Kralitschka in der gestern ausgestrahlten Aufzeichnung vom November 2012 für die 25-jährige Alissa Harouat entschieden hatte, sind die angeblichen Turteltauben längst nicht mehr zusammen. Soviel zu den Schlagzeilen “Der Bachelor hast seine Traumfrau gefunden”.

“Am Ende waren ihm Alissas Brüste doch zu unecht, der sinnliche Schmollmund eine Nummer zu viel”, schrieb die Bild-Zeitung. Und das junge Mädel habe gar keine Lust auf Jans Kinder gehabt.

Schon kurz nach der Show habe sich das Paar wieder getrennt. Angeblich habe es ihr “nicht geschmeckt, dass sie Jan hätte teilen müssen“ mit dessen Kindern.
Doch das klingt ein bisschen weiter hergeholt.

Wie dem auch sei: Harouat sagte dem Blatt zu ihrem Ausflug ins TV: “Die Situation in Südafrika war perfekt, ein bisschen wie Urlaub. Da ist immer alles wunderbar.“

Nun kann sich das Model durch ihre relative Bekanntheit als Ich-Darstellerin ein paar Euro dazu verdienen.

Die achte und alles entscheidende Folge der TV-Romanze schalteten ab 21.15 Uhr insgesamt 4,97 Millionen Zuschauer ein (Marktanteil 15,2 %), beim jungen Publikum (14 bis 49 Jahre) erreichte die Folge sehr starke 22,2 Prozent Marktanteil (2,91 Mio.). Damit war ‘Der Bachelor’ trotz Champions League im Gegenprogramm der Hit des Tages bei den jungen Zuschauern.

Fotos: RTL, RTL/ Charlie Sperring