Donnerstag, 21. Februar 2013, 18:20 Uhr

Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko: Kuscheln sie wieder?

Finden Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko gerade wieder zusammen? Die zierliche Schauspielerin (23, 1,57m) und der muskulöse Boxweltmeister (36, 1,98m) wurden jetzt zusammen in Los Angeles gesichtet und machten dabei einen ziemlich vertrauten Eindruck.

Nur gute Freunde oder eine alte “Liebe”, die wieder entfacht wurde?

Wie Augenzeugen gegenüber dem amerikanische ‘People’-Magazin berichteten, hatte man die beiden beim gemeinsamen Lunch in einem Restaurant der Kette ‘Taco Beach Shack’ in Hollywood beobachtet. “Hayden aß zwei Tacos mit gegrilltem Mahi Mahi und trank eine Magarita, während Wladimir sechs Tacos aß und eine Cola hatte”, so ein Insider gegenüber der Zeitschrift.

Danach sollen sich Panettiere (die sich gerade frisch getrennt hatte) und Klitschko noch bei einem gemeinsamen Tischtennis-Match amüsiert haben und sich dabei ziemlich nahegekommen sein. “Klitschko hat von hinten seinen Arm um sie gelegt und zeiget ihr wie man spielt und Hand und Augen koordiniert”, erklärt der Beobachter weiter.

Ob sich da nur mal wieder ein vermeintlicher Insider wichtig machen wollte, oder ob die beiden wirklich ein Liebes-Comeback im Sinn haben, wird sich zeigen. Jedenfalls scheinen sich Hayden und Wladimir noch immer blendend zu verstehen. Und das auch angeschts der Tatsacgm dass schon damals erhebliche zwefel an der Echtheit der Liason bestanden hatte. Die ging nämlich prompt dann auseinander, nachdem der Film der Klitschkos in den USA-Premiere hatte und auch Haydens neuer film angelaufen war. (AH)

Foto: WENN.com