Sonntag, 24. Februar 2013, 19:17 Uhr

Vorschau "Alles was zählt": Sophia und Isabelle - Mutter und Tochter getrennt

Maximilian hat sein Ziel erreicht und Isabelle vor die Tür gesetzt. Nie wieder darf sie die Villa betreten und sollte somit Sophia auch nicht mehr sehen. Doch wird sie das einfach so akzeptieren? Das passiert nächste Woche bei ‘Alles was zählt’

Ingo muss sich endlich jemandem offenbaren. Er braucht Rat und findet mit Katja die perfekte Ansprechpartnerin. Und so vertraut er ihr an, dass er sich in Bea verliebt hat und einfach nicht damit klarkommt, dass Bea und Ben so verliebt ineinander sind. Viele Gespräche zwischen Ingo und folgen in den nächsten Tagen und Bea schlussfolgert: Ingo will etwas von Katja. So war das nicht gewollt!

Jenny weiß nicht wirklich was sie falsch gemacht hat. Sie wollte doch mit David zusammen durchstarten und die Tanzakademie groß machen. Doch David hat in letzter Sekunde abgesagt. Der aber muss sich eingestehen, dass er insgeheim doch mitmachen möchte. Soll er sich vielleicht doch auf das Projekt einlassen?

Maximilian hat Isabelle aus der Villa geworfen. Mit so einer Frau, die ihrer Tochter so etwas antut, wollte er nicht länger unter einem Dach leben. Seine Tochter Sophia hat etwas Besseres verdient als solch eine Mutter. Doch Isabelle schmerzt der Rauswurf sehr. Hat sie vielleicht doch noch eine Möglichkeit Maximilian umzustimmen?

Die ‘Alles was zählt’-Vorschau jeden Tag auf soapspoiler.de. ‘Alles was zählt’ – immer Montag bis Freitag um 19.05 Uhr bei RTL. (GG)

Fotos: RTL/ Willi Weber