Montag, 25. Februar 2013, 23:17 Uhr

Steve-O kommt mit Castingshow "Killer Karaoke" ins deutsche Fernsehen

Steve-O ist zurück und er bringt seinen fiesen Humor mit! Als Host von ‘Killer Karaoke’ stellt er bei Comedy Central jede Woche sechs Kandidaten vor außergewöhnliche Herausforderungen.

Die Gesangstalente müssen ihre Performance bestmöglich darbieten, egal was passiert: Ob bissige Hunde auf sie zu rennen, die Kandidaten in einen riesigen Wasserbehälter mit hunderten von Schlangen gesteckt werden oder ob sie ihre Hände, Füße und manchmal auch ihren Kopf in Container mit wilden Tieren halten müssen. Das Motto lautet stets: Hör niemals auf zu singen!

Doch damit nicht genug! Sofern die erste Hürde genommen wurde, folgt auch gleich die nächste Herausforderung: Der überdimensionale Plattenspieler. Während die ambitionierten Sänger und Sängerinnen auf dem Turntable laufen, gilt es die Töne zu halten und auf dem sich immer schneller drehenden Plattenspieler der Gravitationskraft so lange wie möglich standzuhalten. Dem Gewinner winken 10.000 Dollar.

Steve-O, aka Stephen Glover, wurde vor allem mit der MTV-Serie ‘Jackass’ bekannt und erhielt darüber hinaus mit seinem damaligen ‘Jackass’-Kollegen Chris Pontius das Spinoff ‘Wildboys’. Er wurde 1974 in London geboren und etablierte sich nach seinem Abschluss an der Ringling Bros. and Barnum & Bailey College als Aktionskünstler und Stand-up-Comedian.

„Wir sind sehr glücklich darüber, das Format ‘Killer Karaoke’ bei Comedy Central in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu präsentieren.“, so Bodo Braun, Director Acquisitions Comedy Central North. „In den USA ist die Show sowohl im TV als auch im Onlinebereich bereits ein voller Erfolg. Durch die absolute Schrägheit passt ‘Killer Karaoke’ perfekt zur Senderfarbe und sollte den Zuschauern keinesfalls vorenthalten werden.“

Also vormerken: Ab dem 14. April immer sonntags um 22.05 Uhr mit Jackass-Star Steve-O als Moderator: Die Casting-Show für extreme Talente!

Fotos: Comedy Central