Freitag, 01. März 2013, 10:05 Uhr

Robbie Williams will noch ein zweites Baby

Robbie Williams und seine Frau Ayda Field hoffen auf ein zweites Kind.

Gemeinsam zieht das Paar, das seit August 2010 verheiratet ist, die fünf Monate alte Tochter Theodora ‘Teddy’ Rose groß, will es dabei aber nicht belassen. Zu Gast in der britischen Sendung ‘Alan Carr: Chatty Man’ enthüllte Williams nun nämlich, schon bald noch mehr Nachwuchs zeugen zu wollen.

“Mein kleines Mädchen ist wunderbar, die kleine Teddy”, schwärmte der berühmte Pop-Sänger und erklärte: “Wir machen jetzt noch mehr [Kinder], weil sie wunderbar sind.”

Während Robbie Williams momentan in London verweilt, wünscht er sich insgeheim, in seine ehemalige Wahlheimat Los Angeles zurückkehren zu können. In England gefällt ihm nämlich das Wetter überhaupt nicht. “Es ist wirklich trostlos – vor allem in den letzten Wochen”, beschwerte sich der 39-jährige Popstar, dessen Gattin Amerikanerin ist. “Meine Frau sprach letztens im Videochat mit mir… sie war im T-Shirt am Strand von Malibu, während ich in Belsize Park hockte. Ich dachte nur: ‘Ich weiß, wo ich jetzt lieber wäre…’.” (Bang)

Foto: WENN.com