Montag, 04. März 2013, 12:20 Uhr

Fritz: Jetzt kommen seine "Thüringer Klöße" in fünf verschiedenen Mixen

Eine Nationalspeise erobert YouTube: „Nicht Döner, nicht Spaghetti, nein. Thüringer Klöße müssen’s sein!“ Wer hier seine Lieblingsmahlzeit so lecker anpreist, das ist der 14-Jährige Fritz Wagner, der seinem Leib- und Magengericht die musikalische Ehre erweist. Der überaus charmante, selbstgedrehte Homemade-Videoclip wurde auf YouTube innerhalb kürzester Zeit 1,7 Millionen Mal angeklickt und sammelt seitdem eine Unmenge von Fans.

Fritz_02

Es dauerte gar nicht lange, da konnte Fritz seine Liebe zu Thüringer Klößen (Single-Veröffentlichung am 15. März) mit unzähligen anderen teilen: Nur 14 Tage, nachdem das Video auf YouTube eingestellt worden war, hatte Fritz seinen ersten Live-Auftritt mit dem Lied, dann ein großes Interview mit einer Boulevard-Zeitung und danach sein erstes Radiointerview.

Fritz_01

Inzwischen wurde auch das Fernsehen auf Fritz aufmerksam und er hatte Auftritte und Homestories im MDR, im SAT1-Frühstücksfernsehen und in RTL „Punkt 12“. Zudem kann man die „Thüringer Klöße“ in der neuen ProSieben-Sendung „Circus Halli Galli“ (25. Februar), bei „Volle Kanne“ und „Heute in Deutschland“ (ZDF) sowie in „Buffet“ (ARD) sehen.

Fritz und Millionen von Fans sind sich bereits ganz sicher: Mit „Thüringer Klöße“ bahnt sich ein neuer Kulthit an! “Thüringer Klöße“ werden in fünf verschiedenen Mixen veröffentlicht.

Thueringer_Kloesse_Cover

Fotos: Warner Music