Dienstag, 05. März 2013, 11:46 Uhr

Rebecca Hall spielt mit Johnny Depp in Sci-Fi-Thriller "Transcendence"

Rebecca Hall wird in dem Film ‘Transcendence’ zu sehen sein. Wie die Produktionsfirma ‘Alcon Entertainment’ am Montag bekanntgab, wird der ‘Iron Man 3’-Star zur Besetzung stoßen, die bislang schon berühmte Namen wie Johnny Depp und Paul Bettany vorzuweisen hat.

Der Film, über dessen Inhalt bislang noch kaum etwas bekannt ist – es soll sich um einen SciFi-Thriller handeln, in dem Depps Figur sein Gehirn an einen selbstdenkenden Supercomputer anschließt – ist das Regie-Debüt von ‘Inception’-Kameramann Wally Pfister. Der Stamm-Filmer von Christopher Nolan, der gemeinsam mit seiner Frau Emma Thomas die Produktion des neuen Streifens übernimmt, war zudem für die Aufnahme der Batman-Trilogie Nolans verantwortlich.
Mit der neu angeworbenen Darstellerin Hall arbeitete Pfister bereits für den Film ‘Prestige – Die Meister der Magie’ zusammen, bei dem ebenfalls Nolan die Regie führte.

Die Dreharbeiten für das neue Werk, für das Newcomer Jack Paglen das Skript schrieb, sollen bereits im April beginnen. Angesetzter Starttermin für den starbesetzten Streifen ist der 25. April 2014.

Hall spielte in der Vergangenheit bereits in Filmen wie Ben Afflecks ‘The Town’ und ‘Vicky Cristina Barcelona’ von Woody Allen mit. (Bang)

Foto: WENN.com