Mittwoch, 06. März 2013, 21:08 Uhr

50 Cent kommt zu "Wetten, dass...?" und zur Filmpremiere nach Berlin

Mit „All Things Fall Apart“ schuf das Multitalent Curtis ‘50 Cent‘ Jackson (37) seinen bislang persönlichsten Film: Die Geschichte um Profi-Sportler Deon, der sich nach der alles verändernden Diagnose Krebs einem völlig neuen Leben stellen und sich selbst dabei ganz neu finden muss.

Als Drehbuchautor, Produzent und Hauptdarsteller gelang Popstar Curtis Jackson damit ein Ausnahmeprojekt, das schon seit den Dreharbeiten für großes Aufsehen sorgt. Sein Bild als abgemagerter Deon Barnes ging weltweit durch die Medien und zeigt Jacksons hundertprozentigen Einsatz für diese besondere Rolle.

In nur sechs Wochen nahm er 30 Kilo ab, um den Weg vom Profi-Sportler zum Krebspatienten realistisch darstellen zu können. So entstand mit „All Things Fall Apart“ ein berührender Film, der auf dramatische und oft sehr menschliche Weise zeigt, wie unberechenbar das Leben sein kann.

Der 2011 fertiggestellte Streifen war für Curtis Jackson von Anfang an eine Herzensangelegenheit: Basierend auf der Lebensgeschichte eines Jugendfreunds schrieb er das Drehbuch und finanzierte den Film selbst mit.

Hauptdarsteller, Produzent und Drehbuchautor 50 Cent wird seinen Film am 24. März bei der Deutschland-Premiere persönlich in Berlin vorstellen. Zuvor ist er am 23. März zu Gast bei “Wetten, dass..?” im ZDF.

Fotos: Universal Music