Mittwoch, 06. März 2013, 20:43 Uhr

Marvin Gaye: Biopic "Sexual Healing" mit Jesse L. Martin in der Hauptrolle

Jesse L. Martin (‘Rent’) soll die Hauptrolle in dem Streifen ‘Sexual Healing’ über die letzten Lebensjahre des Sängers Marvin Gaye übernehmen. Dem Filmportal ‘deadline.com’ zufolge will der britische Regisseur Julien Temple (‘Absolute Beginners’) in diesem Frühjahr in Europa drehen.

al pacino gala departs 190612

Der irische Schauspieler Brendan Gleeson (‘Brügge sehen. und sterben?’) verkörpert den Manager und Promoter Freddy Cousaert, der dem legendären Soul-Star bei der Produktion des Hit-Albums ‘Midnight Love’ zur Seite stand. Schwerpunkt ist das Leben Gayes nach dessen Erfolgen in den 60er und 70er Jahren, als er sich von seiner Plattenfirma trennte und in Europa Zuflucht suchte.

Der schwarze Rhythm-and-Blues-Star wurde im April 1984, einen Tag vor seinem 45. Geburtstag, von seinem Vater während eines Familienstreits erschossen.

Zuletzt hieß es im November, Rockstar Lenny Kravitz trete als Marvin Gaye vor die Kamera. (dpa) 037

Marvin-Gaye

Fotos: WENN.com, Universal