Donnerstag, 07. März 2013, 17:10 Uhr

Germany's next Topmodel: Das passiert heute in der zweiten Folge

Ein Hai, ein Wolkenkratzer und viel Sand: In der sogenannten Shooting-Edition bei ‘Germany’s next Topmodel’ warten heute auf Heidi Klums Mädchen ein paar extreme Herauforderungen!

Hoch hinaus mit John Rankin: In langen Roben schweben Heidis Mädchen über den Dächern Dubais. Allein ein Stahlseil gibt ihnen Halt. Und nur schöne, elegante Posen überzeugen den Star-Fotografen. Lovelyn (16, Hamburg) kämpft, die 16-Jährige hat große Höhenangst. Höpke (19, Altenholz) begeistert Rankin mit Körperspannung und Mut: „Ich habe acht Jahre lang geturnt.“

Rein ins Wasser mit Russ Kientsch: Augen auf und durch beim Shooten unter Wasser! Haie, Rochen und andere Meerestiere warten auf ihr Shooting-Date mit den Mädchen und dem Top-Fotograf Russ Kientsch aus Dubai. Schüchtern sind die fischigen Shooting-Partner nicht: Ein Hai schwimmt durch Sabrinas (20, Sternkrug) Beine und verfängt sich. Sabrina kommt atemlos aus dem Wasser: „Er hatte Panik, ich hatte Panik.“

In die Wüste mit Enrique Badulescu: Raus aus den Shorts, rein in die Beduinen-Outfits. Juror und Fashion-Fotograf Enrique Badulescu fotografiert die Mädchen. „Enrique wird Seiten bei euch rausholen, die ihr noch nicht kanntet“, kündigt Thomas Hayo seinen Jury-Kollegen an. Trotz Sand in den Augen zeigen die Mädchen vollen Einsatz: Sie flirten mit Kamelen, rennen über Dünen und rollen sich im Sand.

Closer than ever – ‘Germany’s next Topmodel’ heute Abend um 20.15 Uhr bei ProSieben

Fotos: ProSieben/ Oliver S.