Montag, 11. März 2013, 22:16 Uhr

Jede Menge Hollywoodstars tummeln sich in Babelsberg

Jede Menge Hollywoodstars geben sich dieser Tage in den Filmstudios Babelsberg die Klinke in die Hand. Am Montag haben in Potsdam die Arbeiten für ‘Die Bücherdiebin’ in der Regie des Briten Brian Percival (‘Downtown Abbey’) begonnen, wie die Studios am Montag mitteilten.

Vor der Kamera steht unter anderem Oscar-Preisträger Geoffrey Rush (61) an der Seite von Emily Watson (47, siehe Foto).

Derzeit ist auch George Clooney (51) in Babelsberg. Er produziert dort den 80 Millionen Dollar teuren Streifen ‘The Monuments Men‘ mit Matt Damon (42), John Goodman (60) Bill Murray (62) und Cate Blanchett (43). Clooney istvwie ein Teil seiner Kollegen im Soho-Haus in Berlin Mitte abgestiegen und am letzten Freitagabend waren zumindest die Herren mal wieder im In-Lokal Grill-Royal an der Spree.

In Kürze wechselt zudem der US-amerikanische Regisseur Wes Anderson (‘Moonrise Kingdom’) mit seinen neuen Film ‘The Grand Budapest Hotel’ für Studioaufnahmen vom sächsischen Görlitz nach Potsdam-Babelsberg. Mit dabei sein werden Ralph Fiennes (50), Jude Law (40), Adrien Brody (39) und Jeff Goldblum (60).

Foto: WENN.com