Mittwoch, 13. März 2013, 12:16 Uhr

Edward Norton wird erstmals Vater

Edward Norton hat Grund zur Freude. Der Schauspieler wird nämlich erstmals Vater. Wie das amerikanische Magazin ‘Us Weekly’ jetzt berichtet, ist die Langzeitfreundin des 43-jährigen Hollywoodstars, Shauna Robertson, nämlich schwanger. Und das haben die beiden offenbar ziemlich gut geheim gehalten, denn angeblich soll das Kind schon bald zur Welt kommen.

Laut eines vermeintlichen Insider, könnte es wohl sogar schon jeden Tag soweit sein, dass der kleine Spross auf die Welt kommt. “Ed freut sich riesig darauf, Vater zu werden. Er hat schon einen Kinderwagen ausgesucht”, erklärt die Quelle.

Norton und Robertson sind bereits seid 2011 verlobt, zuvor führten sie bereits seit sechs Jahren eine Beziehung. Für beide wäre es das erste Kind. Edward hat gerade erst die Dreharbeiten zu ‘Grand Budapest Hotel’ von Star-Regisseur Wes Anderson abgeschlossen und hätte nun sicherlich Zeit sich auf seine kleine Familie zu konzentrieren. Offiziell bestätigen wollte der 43-Jährige die Meldung zur anstehenden Geburt bisher jedoch noch nicht. Norton ist bekannt dafür sein Privatleben aus der Öffentlichkeit raus zu halten. (AH)

Foto: WENN.com