Freitag, 15. März 2013, 20:25 Uhr

Depeche Mode: Neue Single "Soothe My Soul" und Auftritt bei "Wetten, dass...?"

Am 22. März erscheint mit ‘Delta Machine’ wie berichtet das 13. Studioalbum von Depeche Mode, mit dem die legendäre Band ihren Einstand bei Sony Music gibt. Der ersten Vorab-Single ‘Heaven’, die Anfang Februar von Null auf zwei in die deutschen Charts einstieg, folgt nun mit ‘Soothe My Soul’ die zweite Auskopplung.

Der Uptempo-Song, den die Band am 11. März beim “Live On Letterman“-Webcast im Ed Sullivan Theater in New York erstmals live präsentierte, wurde wie bereits ‘Heaven’ von Martin Gore geschrieben.

DEPECHE MODE

„Es war das erste Mal überhaupt, dass wir uns die Demos anhörten und allen die generelle Richtung sofort zusagte“, erinnert sich Gore. „Was den Albumtitel angeht – ich mag diese ‚Maschine und Natur‘-Idee. Das Organische in Verbindung mit dem Anorganischen.“ Bei der Aufgabe stand ihnen einmal als Produzent Ben Hillier zur Seite. Er war auch der Mann hinter den beiden letzten Alben „Playing The Angel“ und „Sounds Of The Universe“. Von ihm kam auch der Vorschlag, Flood abmischen zu lassen, der bereits an den Depeche Mode-Alben „Violator“ und „Songs Of Faith And Devotion“ mitgewirkt hatte.

depeche-mode-soothe-my-soul

Rund um die Albumveröffentlichungen stehen einige wichtige Termine an: am 21. März treten Depeche Mode in Berlin beim ECHO 2013 auf, am 23. März ist die Band in der ZDF-Sendung “Wetten, dass..?” zu Gast, die live aus der Wiener Stadthalle übertragen wird. Und am 24. März stellen Martin Gore, Dave Gahan und Andy Fletcher einige Songs ihres neuen Longplayers im Rahmen eines exklusiven Album Launch Events im Wiener MuseumsQuartier vor, präsentiert von Electronic Beats. Noch vor dem Start ihrer Sommertour präsentiert die Band damit erstmals Material des neuen Albums live in Europa.

Im Juni und Juli kommen Depeche Mode für acht Stadion-Konzerte nach Deutschland:
01.06. München, Olympiastadion
03.06. Stuttgart, Mercedes Benz Arena
05.06. Frankfurt, Commerzbank Arena
09.06. Berlin, Olympiastadion
11.06. Leipzig, Red Bull Arena
17.06. Hamburg, Arena
03.07. Düsseldorf, ESPRIT Arena
05.07. Düsseldorf, ESPRIT Arena