Samstag, 16. März 2013, 14:50 Uhr

Christian Bale als heißer Favorit für Ridley Scotts "Exodus"

Christian Bale soll als Moses vor die Kamera treten.

Der britische Schauspieler gilt laut ‘Deadline’ als heißer Favorit für Ridley Scotts neuestes Projekt ‘Exodus’, dessen Drehbuch von Adam Cooper und Bill Collage (‘Aushilfsgangster’) geschrieben wurde. Steven Zaillian (‘Mission: Impossible’, ‘Gangs of New York’) wird dieses noch einmal überarbeiten.

dark knight uk premiere 4 180712

Die Dreharbeiten zu dem Bibel-Epos sollen derweil beginnen, sobald Scott den Thriller ‘The Counselor’ mit Brad Pitt und Michael Fassbender abgedreht hat.

Bereits im vergangenen Jahr freute sich Scott auf ‘Exodus’ und erklärte: “Was mich an Moses so interessiert, ist nicht das große Zeug, das alle kennen. Es sind eher die Sachen wie seine Beziehung zu Ramesses. Ich habe in der Schule ehrlich gesagt nicht aufgepasst, als die Geschichte von Moses erzählt wurde. Einige Details seines Lebens sind allerdings außergewöhnlich.”

‘Batman’-Star Bale wird in diesem Jahr neben Natalie Portman in der Romanze ‘Knight of Cups’ und im Thriller ‘Out of the Furnace’ neben Zoe Saldana zu sehen sein. Zudem stand er für das neueste Projekt von Terrence Malick mit Portman, Ryan Gosling und Michael Fassbender vor der Kamera. Der Streifen, der bisher noch keinen Titel hat, kommt Gerüchten zufolge im Juli in die Kinos. (Bang)

Foto: WENN.com