Samstag, 23. März 2013, 22:35 Uhr

Hollywood-Legende Robert Redford in Fortsetzung von "Captain America"?

Hollywood-Legende Robert Redford befindet sich angeblich in Verhandlungen für die Hauptrolle in der Fortsetzung von ‘Captain America’. Demzufolge soll der 76jährige Star eine Rolle als ein älteres Mitglied der fiktiven S.H.I.E.L.D.-Agenten spielen, berichtet ‘The Hollywood Reporter’.

Eine Quelle hat Redfords Charakter in ‘Captain America – The Winter Soldier’ ähnlich dem von Ralph Fiennes im letzten Bond-Abenteuer ‘Skyfall’ beschrieben, in dem der einen Geheimdienst-Koordinator spielte.

The Turkish launch of the Sundance Channel in Istanbul

Die Fortsetzung von ‘Captain America’ soll als Polit-Thriller daherkommen und 2014 in den Kinos anlaufen.

In der Fortsetzung spielen neben Chris Evans als Captain America auch Sebastian Stan, Anthony Mackie, Frank Grillo, Samuel L Jackson, Cobie Smulders, Scarlett Johansson, Toby Jones, Emily VanCamp und Hayley Atwell. Regie sollen die Brüder Joe und Anthony Russo führen, die hierzulande weniger bekannt sind, abgesehen von der Komödie ‘Ich, Du und der Andere’ von 2006.

‘Captain America – The First Avenger’ von 2011 spielte weltweit über 368 Millionen Dollar ein.

Ab 25. Juli ist Robert Redford in ‘The Company You Keep – Die Akte Grant’ zu sehen.

Foto: WENN.com