Dienstag, 26. März 2013, 23:10 Uhr

"Olympus Has Fallen": Mit Gerard Butler geht's im Weißen Haus richtig rund

Am vergangenen Kino-Wochenende stieg der Actionthriller ‘Olympus Has Fallen’ in den USA als bester Neustart und mit einem Einspielergebnis von über 30 Mio. Dollar auf Platz 2 in den US-Kinocharts ein. Universum Film bringt den Film im ersten Halbjahr 2013 in die deutschen Kinos.

Schotten-Superstar Gerard Butler befindet sich auf einer Ein-Mann-Mission gegen die Zeit in dem von Regisseur Antoine Fuqua („Shooter“, „King Arthur“) explosiv inszenierten Kinokracher.

In weiteren Rollen zu sehen sind Aaron Eckhart (“The Dark Knight”), Dylan McDermott („In the Line of Fire – Die zweite Chance”), Angela Bassett („Strange Days“) und Morgan Freeman (“The Dark Knight Rises”, “R.E.D. – Älter Härter. Besser).

Und darum gehts: Der in Ungnade gefallene Geheimdienst-Agent Mike Banning (Gerard Butler), einst Mitglied der Präsidentengarde, wurde auf einen Schreibtischposten verbannt.

Als das Weiße Haus eines Tages von Terroristen überrannt und der Präsident (Aaron Eckhart) gekidnappt wird, findet sich Banning im Regierungsgebäude gefangen, was ihn zur einzigen Möglichkeit, den Präsidenten und das Land vor der Vernichtung zu retten macht…

Das klingt nach ganz großem Popcorn-Kino! Inzwischen ist auch der Trailer zu Roland Emmerichs ‘White House Down’-Actioner da!