Mittwoch, 27. März 2013, 22:41 Uhr

Kristen Stewart will romantische Komödie mit Robert Pattinson

Kristen Stewart sucht angeblich nach dem richtigen Filmprojekt für sich und ihren Freund Robert Pattinson.

Nachdem das Pärchen bereits gemeinsam für die ‘Twilight’-Filmreihe vor die Kamera trat und damit zu Weltruhm gelangte, möchte es nun Berichten zufolge erneut zusammen einen Film drehen – diesmal eine romantische Komödie. Ein angeblicher “Nahestehender” der 22-jährigen Schauspielerin verrät gegenüber ‘HollywoodLife.com’: “Kristen schaut sich momentan verschiedene Drehbücher an, aber sie hätte eigentlich wirklich Lust auf eine romantische, schrullige Komödie mit Rob. Dadurch könnten sie viel Zeit miteinander verbringen.”

Nach Pattinsons zweimonatigem Aufenthalt in Australien, wo er sein neustes Drama ‘The Rover’ abdrehte, wolle Stewart nämlich keine langen Trennungsphasen mehr durchstehen müssen.

Ob Pattinson Zeit finden wird, um sich für ein Projekt mit seiner Liebsten zu verpflichten, ist allerdings fraglich. So stehen für den 26-jährigen Briten neben ‘The Rover’ außerdem der Historienfilm ‘Queen of the Desert’, die zwei Thriller ‘Hold on to Me’ und ‘Mission: Blacklist’ sowie David Cronenbergs anstehendes Drama ‘Maps to the Stars’ in den Startlöchern.

Kristen Stewart hat indes angedeutet, dass sie für eine Fortsetzung zu dem Fantasy-Blockbuster ‘Snow White and the Huntsman’ vor die Kamera treten wird. Außerdem konnte sie sich Rollen in den geplanten Komödien ‘The Big Shoe’ und ‘Focus’ sichern. (Bang)

Foto: WENN.com