Mittwoch, 03. April 2013, 19:55 Uhr

Charlize Theron ist echt nicht einfach, jammert die Stylistin

Hollywoodstar Charlize Theron beschert ihrer Stylistin Leslie Fremar neuerdings echtes Kopfzerbrechen bei der Kleiderwahl.
Seit sich die Schauspielerin die Haare kurz schnitt, sei es für ihre berühmte Look-Assistentin gar nicht mehr so leicht, einen passenden Dress zu ihren Haaren zu finden. Jedenfalls sei es “eine Herausforderung”, wie Fremar im ‘Grazia’-Magazin berichtet.

Die neue, radikal gekürzte Frisur ihres Schützlings sei derweil zwar schwierig, biete der Expertin, die unter anderem auch Julianne Moore und Scarlett Johansson mit Outfits versorgt, aber auch jede Menge Freiraum zum experimentieren.

“Wir wollten sichergehen, dass ein modernes Feeling erhalten bleibt”, berichtet Fremar und verrät, dass auch Schauspielerin Theron ihren Teil zum kreativen Schaffen beiträgt: “Charlize ist sehr abenteuerlustig – sie möchte in den ganzen Prozess mit eingebunden werden.”

Zu den großen Namen auf Fremars Klientenliste zählt auch Reese Witherspoon, die laut Fremar einen “simplen” Kleidungsstil bevorzugt.
“Sie ist ein bisschen verspielter, beschreibt Fremar den Unterschied im Look der beiden Leinwand-Darstellerinnen. In ihren Alltagsklamotten sieht sie immer wirklich süß aus und mit einem Kleid ein bisschen kalifornischer”, so Fremar. “Sie mag es, wenn ihre Kleidung simpel ist – nichts, was einen zu stark überwältigt. Bei ihr geht es ums Passen und um die Farbe.” (Bang)