Montag, 08. April 2013, 16:15 Uhr

Halle Berry war von ihrer neuen Schwangerschaft überrascht

Halle Berry hätte nicht damit gerechnet, noch einmal schwanger zu werden.

Nachdem am Samstag, 6. April, der Sprecher der Schauspielerin bestätigte, dass sie ein zweites Kind erwartet, meldet sich die 46-Jährige nun auch selbst zu Wort.

“Ich fühle mich fantastisch. Das ist die größte Überraschung meines Lebens, wenn ich ehrlich bin”, gibt die Mutter einer fünfjährigen Tochter im Interview mit CNN zu. “Ich dachte irgendwie, dass ich den Punkt, an dem das für mich Realität werden könnte, eigentlich schon überschritten hätte. Es war deshalb eine ziemlich große Überraschung, aber auch die wundervollste.”

Auch wenn gemunkelt wurde, dass Berry einen Jungen erwartet, versichert sie in dem Interview auch, dass sie und ihr Verlobter Olivier Martinez noch nicht wüssten, welches Geschlecht das Baby haben wird.

Mit Martinez ist Berry seit 2010 liiert, im letzten Jahr gaben die beiden ihre Verlobung bekannt. Aus einer früheren Beziehung mit dem Männermodel Gabriel Aubry stammt die fünfjährige Nahla, um deren Sorgerecht sich das ehemalige Paar seit Jahren vor Gericht streitet. Im November letzten Jahres konnten sie sich dann schließlich einigen. (Bang)

Foto: WENN.com