Freitag, 19. April 2013, 16:10 Uhr

Robert Pattinson spielt auch in Fortsetzung von "Cosmopolis"

Robert Pattinson (26) wird wieder mit Regisseur David Cronenberg (70) zusammenarbeiten. Der ‘Twilight’-Star hat eine Rolle in dessen neuen Film „Map To The Stars“ ergattert, der der Nachfolger von „Cosmopolis“ (2012) werde.

Pattinson spielte darin wieder die Rolle des Milliardärs Eric Packer und Cronenberg wieder Regie. In der Fortsetzung soll sich also nichts an der Traumbesetzung ändern, berichtete ‘The Hollywood Reporter’.

Roberts Filmpartnerin Sarah Gadon (26), die in ‘Cosmopolis’ die Elise Shifrin spielte, wird ebenso ein zweites Mal mit von der Partie sein. Neu hinzukommen die 52-jährige Golden-Globe-Gewinnerin Julianne Moore und Hollywoddkollege John Crusack (46). Auch Produzent Martin Katz und seine Firma Prospero Pictures werden weiter an Cronenbergs Seite stehen.

Drehbuchautor von ‘Map To The Stars’ ist Bruce Wagner, der die Story als einen dunklen Thriller im Comic-Look beschrieb. Der Film spielt offenbar Los Angeles . Mehr ist über die Handlung nicht bekannt.

Die Dreharbeiten beginnen für Pattinson und seine Kollegen im Juli in Los Angeles und danach geht es nach Toronto. (GDM)

Foto: WENN.com