Mittwoch, 24. Juli 2013, 9:29 Uhr

DSDS-Liebling Erwin Kintop: Erste Single kommt im September

Ex-DSDS-Teilnehmer Erwin Kintop (18) arbeitet gerade an seiner Debütsingle, die Ende September in den Handel kommen wird.

Parallel hierzu wird im Sommer auch ein Musikvideo gedreht. Nach wie vor identifiziert sich Kintop sehr stark mit seinen Fans, welche er auch in sein erstes Musikvideo einbinden möchte. Unabhängig vom Alter und Geschlecht können sich alle Fans von Erwin Kintop unter erwins-number-one.de bewerben. Zusammen mit seinem Management, Produzenten und Regisseur wählt Kintop seine Nummer eins aus, welche neben ihm die Hauptrolle im Musikvideo spielen wird, Einsendeschluss ist der 23. August.

Neben der Nummer eins werden vier weitere Teilnehmer ausgewählt welche im offiziellen Video eine Statistenrolle bekommen. Damit alle Teilnehmer nicht leer ausgehen wird jeder Vor- und Nachname in das Inlay der Debütsingle gedruckt.

Erwin Kintop sagte dazu gegenüber klatsch-tratsch.de: „Mir ist es wichtiger denn je meine Fans, die mich während meiner Zeit bei Deutschland sucht den Superstar unterstützt haben, in kommende Projekte einzubinden. Ohne den Zuspruch und die Unterstützung meiner Fans könnte ich meinen Traum nicht weiterleben. Sie geben mit Kraft und Mut mit der Musik weiterzumachen“.

Erwin wohnt seit seinem zweiten Lebensjahr in der Barockstadt Rastatt und hat zwei ältere Brüder. Das musikalische Talent wurde ihm von seinen Eltern, die früher als Opernsänger aufgetreten sind, in die Wiege gelegt. Erwin ist ein familiärer Mensch mit starker Bindung zu seinen Freunden mit denen er viel Zeit verbringt.

„Ich lege großen Wert auf die Meinung meiner Freunde. Mir selbst ist es wichtig, mich nicht zu verändern und mich so zu geben wie ich wirklich bin. Für die Zukunft wünsche ich mir eine Familie mit Kindern und den erfolgreichen Einstieg in der Musikbranche.“

Regelmäßige Besuche im Fitnessstudio, Box- und Volleyballtraining wie auch Bodenturnen tragen maßgebend dazu bei, dass Erwin eine sportlich attraktive Ausstrahlung besitzt und topfit ist.

2012 wurde Erwin von seinem kasachischen Vater bei DSDS angemeldet, wo er mit dem fünften Platz aus über 32.000 Bewerbern einen ersten großen Erfolg verbuchen konnte. Bereits beim ersten Auftritt von Erwin lobte ihn Dieter Bohlen, einer der erfolgreichsten Musikproduzenten Deutschlands, mit den Worten: “Es war tierisch; du hast so eine Stimme, die aus den 08/15 Stimmen herausragt.”

„Ich selbst hätte nicht das Selbstbewusstsein gehabt mich bei einem derartigen TV Format anzumelden wo ich samstagsabends vor über vier Millionen TV Zuschauern gesungen habe. Trotz meines fünften Platzes bin ich Realist genug einzuschätzen, dass es nicht dauerhaft so weitergehen wird. Aus diesem Grund habe ich direkt nach dem Ende bei DSDS die Realschulabschlussprüfungen absolviert.“

Fotos: Kintopmusic