Montag, 29. Juli 2013, 9:14 Uhr

Robert Pattinson: Ist ihm Cameron Diaz auf den Fersen?

Cameron Diaz hat angeblich ein weiteres Mal ihre Fühler nach Frauenschwarm Robert Pattinson ausgestreckt.

Bereits 2012 flirteten die beiden Hollywood-Stars in L.A. angeblich miteinander – nun soll Diaz wieder bewusst geworden sein, welch ein Leckerbissen der ‘Twilight’-Schönling ist, während der 27-jährige mittlerweile nach dem augenscheinlich endgültigen Beziehungs-Aus mit Leinwand-Kollegin Kristen Stewart sogar wieder zu haben ist.

“Cameron findet Rob wirklich heiß und würde gerne eine Romanze mit ihm starten”, offenbart ein Nahestehender der Schauspielerin gegenüber der Zeitung ‘The Sun’. Der Altersunterschied sei für die 40-jährige dabei übrigens kein Problem. “Die Tatsache, dass er erst 27 ist, stört sie wenig. Sie kennt ihn jetzt schon eine Weile, hatte bisher aber immer eine respektvolle Distanz gewahrt, während er in dieser Beziehung mit Kristen Stewart war.”

Nun ist das Objekt der Begierde allerdings Single und Diaz plante offenbar ihren lange gehegten Plan auf dem Anwesen von Freundin Reese Witherspoon in die Tat umzusetzen. Dort waren die Turteltauben nämlich beide zu einer Weinverkostung geladen und Diaz habe “die Chance nutzen” wollen.

Die ‘Bad Teacher’-Darstellerin war in der Vergangenheit unter anderem schon mit Pop-Superstar Justin Timberlake liiert. Pattinson umgarnte sie derweil im letzten Jahr bei einem Event in Los Angeles. Der Brite soll sich nach dem Aus seine On-/Off-Beziehung mit Stewart indes mit Elvis Presleys Nichte Riley Keough vergnügt haben.

Cameron Diaz, auf unserem Foto bei den Dreharbeiten zu der Komödie ‘The Other Woman’ im Cental Park in New York, wurde in den letzten  Jahren allerdings reichlich Affären angedichtet. (Bang)

Fotos: WENN.com