Donnerstag, 01. August 2013, 12:11 Uhr

Lady Gaga erklärt die Vorzüge ihrer Gratis-App zum neuen Album

Sobald Lady Gaga ihr neues Album in die Regale gebracht hat, startet gleichzeitig auch eine neue App der exzentrischen Pop-Diva.

Lady-Gaga-Studio

Via Twitter enthüllte die 27-jährige Sängerin nun bereits einige Details und Vorteile ihrer interaktiven Anwendung fürs Handy. Ab 11. November, wenn auch das nunmehr dritte Album ‘Artpop’ in die Läden kommt, könne die Applikation bei iTunes und Google Play heruntergeladen werden, wie Gaga den gespannten Fans mitteilte.

“Die ‘Artpop’-App ist kostenfrei”, twittert die Sängerin. “Sie ist im App-Store eures Smartphones erhältlich. Die Musik kann man mithilfe der App herunterladen, sobald sie installiert ist. Man kann aber auch getrennt die Musik runterladen und die App installieren.”

Fans bietet sich mit dem Programm die Möglichkeit, mit anderen Fans auf der ganzen Welt in Kontakt zu treten. Sie habe es extra für ihre “kleinen Monster”, wie sie ihre Anhänger liebevoll betitelt, konzipieren lassen – ein “Schmuckkästchen”, wie Gaga ihren neuen Vorstoß nennt.
Nebenbei ließ sich die ‘Poker Face’-Chartstürmerin übrigens auch einige Zeilen der ersten Singleauskopplung ‘Applause’ ihrer neuen LP. Den erwarteten Nummer 1-Hit wird sie derweil bei ihrem ersten großen Auftritt seit einer komplizierten Hüft-Operation im New Yorker Barclays Center präsentieren, wenn sie dort im Rahmen der MTV Video Music Awards am 25. August die Bühne rocken wird.

Auf Twitter postete Gaga derweil ein Foto mit ihrem Produzenten, dem vollbärtigen DJ White Shadow aus Chicago, im Studio. (Bang)

Foto: Twitter