Donnerstag, 01. August 2013, 15:10 Uhr

Rocco Stark meldet sich nochmal zu den neusten Turtelgerüchten

Rocco Stark will sich erstmal nicht fest binden.

Nachdem der Schauspieler sich erst vor sechs Wochen von seiner Freundin Kim Debkowski getrennt hat, berichtete die ‘Bild’-Zeitung gestern, 31.Juli, dass sich er sich nun neu verliebt habe. Gegenüber ‘Bunte.de’ versichert der 27-Jährige, der mit Debkowski eine kleine Tochter großzieht, dass etwas Ernstes für ihn momentan ausgeschlossen ist. “Eine feste Beziehung kommt derzeit für mich nicht infrage”, so Stark. “Das könnte ich mir schon alleine zeitlich nicht leisten. Schließlich habe ich derzeit einfach zu viel tun – und dann ist da auch noch meine Kleine.”

Auf Nachfrage, ob er denn auch Flirts abgeneigt sei, lacht der ehemalige RTL-Dschungelcamper nur und antwortet: “Ich bin auch nur ein Mann!”
Die Beziehung mit Debkowski zerbrach derweil, da die beiden keine Gefühle mehr füreinander hatten. “Wenn Gefühle einfach nicht mehr da sind, wie sie da sein sollten, dann macht’s halt einfach leider keinen Sinn”, erklärte Stark kürzlich gegenüber RTL. “Und dann macht’s auch keinen Sinn, an etwas festzuhalten.” (Bang)

Foto: WENN.com