Montag, 05. August 2013, 16:10 Uhr

Sarah Knappik: "Bin perfekt für 'Wetten, dass...?', weil ich schlagfertig bin"

Ex-Dschungelcamperin und Ex-GNTM-Teilnehmerin Sarah Knappik macht zur Zeit im Fermsehen in der Wüstenshow „Wild Girls – Auf High Heels durch Afrika“ die Wüste Namibias unsicher.

Wild Girls - Auf Highheels durch Afrika

Bei Radio Energy hat die selbstbewußte 26-Jährige Ich-Darstellerin nun darüber geplaudert und mal wieder klar gemacht, dass sie sich zu höherem berufen fühlt.

Über ihre Mitwirkung an der RTL-Wüstenshow sagte sie: „Ich liebe doch solche Projekte. Ich glaube, mittlerweile wissen das auch die Leute. Das macht mir einfach sehr viel Spaß und ich möchte wirklich mal die ganze Welt gesehen haben und es gibt ja nichts Besseres als Beruf mit privaten Träumen zu verbinden. Und jede Prüfung macht mich härter.“

Dass sie als Hauptdarstellerin hauptsächlich in solchen und ähnlichen Trash-Formaten mitwirkt, stört Sarah indes nicht im geringsten: „Die Leute sollen das mal easy sehen. Die können über uns ablästern, die können mit uns lachen oder leiden. Das ist doch cool. Wir haben doch genug Sorgen im Alltag. So kann man sich mal über andere aufregen und da sollte man auch mal dankbar für sein. Und das verbindet ja auch Menschen.“

Knappik, die sich seit dem Dschungelcamp 2011 auch mit der Bezeichnung “Sarah Dingens” herumärgern müßte, bekräftigte in dem Interview auch noch einmal ihre Ambitionen für eine große Samstagsabendshow. “Ich würde es wirklich gerne machen. Ich würde es auch mit ihm zusammen machen. Ich bin perfekt dafür, weil ich schlagfertig bin und das kann man nicht lernen. Das ist in dir drin oder nicht.”

Die Blondine verriet zudem, dass sie schon länger verliebt sei: “Mit dem bin ich schon viele Jahre zusammen. Wir sind ein gutes Team. Mehr sage ich aber jetzt nicht dazu. Ein bisschen Privatleben muss ja auch sein.“

Das komplette Interview ist Mittwoch ab 6.30 Uhr in der neuen ENERGY Toastshow in Berlin zu hören, via UKW oder Webstream.

Foto: RTL / Christine Skowski