Dienstag, 06. August 2013, 20:24 Uhr

Ashlee Simpson: Wie läuft's mit dem Sohn von Diana Ross?

Musikalisch konnte man von Ashlee Simpson, der jüngeren Schwester von US-Geschäftsfrau Jessica Simpson, schon lange nichts mehr hören.

Und auch als Schauspielerin ist schon seit mehreren Jahren nicht mehr in Erscheinung getreten.

Dafür scheint es bei ihr privat wieder gut zu laufen. Nach ihrer Scheidung von Pete Wentz und der Trennung von Lover Vincent Piazza hat sich die Blondine nun angeblich den Sohn von Soul-Ikone Diana Ross geangelt. Immer häufiger wurde sie jedenfalls mit dem 24-jährigen Evan Ross gesichtet.

Und auch mit ihrem Sohn Bronx scheint sich ihr neuer Freund blenden zu verstehen, auf neusten Bildern sieht man das Dreiergespann händchenhaltend durch die Stadt schlendern. Den ersten öffentlichen Auftritt hat das Paar auch schon hinter sich, gemeinsam erschienen sie bei der Vorstellung von Jessica Simpson neuer Modekollektion in New York.

Aber auch die Karriere soll wieder angekurbelt werden. Momentan hat Ashlee eine kurze Rolle im Musical ‚Chicago’ und wird außerdem als Model für die Kollektion ihrer älteren Schwester Jessica vor der Kamera stehen. Und für Ashlee war es natürlich selbstverständlich das Model zu mimen, wie sie gegenüber ‚People’ erklärte: „Ich habe eine ziemlich coole Schwester mit einem tollen Sinn für Stil und ich habe mich sehr geehrt gefühlt, dass ich dieses Shooting machen durfte.“

Diana Ross Spross Evan ist übrigens auch als Schauspieler unterwegs (unter anderem in ‘90210’) und bald in ‚CrazySexyCool: The TLC Story’ zu sehen. Der Film erzählt biografisch die Geschichte der ehemaligen dreiköpfigen Girlband TLC. (TT)