Mittwoch, 07. August 2013, 13:30 Uhr

Ashley Tisdale und Vanessa Hudgens in Reality-Doku

Ashley Tisdale (28) und Vanessa Hudgens (24) stehen wieder gemeinsam vor der Kamera.

Kennengelernt haben sich die beiden 2006 beim Dreh für ‚High School Musical’ und sind seitdem dicke Freundinnen.

Nun wollen sie die Welt daran teilhaben lassen, denn schließlich sind Ashley und Vanessa auch nur ganz normale Freundinnen, die zusammen lachen, shoppen und Sport machen.

In einer neuen TV-Doku Special ‚Vanessa & Ashley: Inner Circle’ zeigen sich die zwei Schauspielerinnen ganz privat. Und wie es eben so üblich ist, erzählen sie sich auch das ein oder andere Geheimnis. Zum Beispiel wie es war, als Vanessa im Film ‚Spring Breakers’ Co-Star James Franco küssen musste.

Zu sehen gibt es die im wahrsten Sinne des Wortes einmalige Reality-Show am 8. August vorerst nur in den USA auf dem TV-Sender ‚E!’. Doch der kurze Trailer von ‚Inner Circle’ verspricht auf jeden Fall eine Menge Spaß. Die Kamera begleitete die Freundinnen beim geliebten Pilates, beim anschließenden Dinner und beim herumalbern.

Die britische Zeitung ‚Mirror’ meint, ‚Inner Circle’ sei ein wenig wie ‚The Simple Life’ (2003-2007 mit Paris Hilton und Nicole Richie), nur ohne die Latzhosen oder wie ‚High School Musical’ nur ohne Musik und High School. (TT)

Foto: WENN.com