Mittwoch, 07. August 2013, 9:40 Uhr

Gwyneth Paltrow über ihre liebsten Körperteile - die Beine

Hollywoodstar Gwyneth Paltrow (40) spricht in der aktuellen Auagabe der Illustrierten ‘Grazia’ über ihren Alltag zwischen Hollywood und Haushalt.

Gwyneth Paltrow über ihre liebsten Körperteile - die Beine

“Es ist, als würde ich eine Art Doppelleben führen. Mein Hollywoodleben ist sehr glamourös und auch manchmal stressig. Mein Familienalltag ist sehr häuslich und bodenständig”, sagt die Leinwand-Schönheit (‘Iron Man 3’). Eine bodenständige Facebook-Seite pflegt die zweifache Mutter in ihrer knappen Freizeit aber nicht. “Ich war nie bei Facebook. Und Twitter ist für mich irgendwie out, ich finde es langweilig. Ich stehe auf Instagram und Pinterest, wo man tolle Bilder posten kann. Das finde ich viel cooler.”

Die Oscar-Preisträgerin, die bekannt dafür ist, aller Welt Ratschläge zu geben, verrät außerdem, welcher Tipp sie im Leben voran gebracht hat. “Er kam von einem guten Freund, einem älteren Mann. Er sagte mir, dass er versucht, sich in Beziehungen mehr darauf zu konzentrieren, den anderen zu verstehen, als selbst verstanden zu werden. Ich finde das sehr tiefgründig. Es geht nicht immer nur um das eigene Ego.”

Über ihr liebstes Körperteil spricht sie dennoch gerne: “Meine Beine. Ich bringe mich dafür mit der Tracy-Anderson-Methode in Form, das heißt jeden Tag 60 bis 90 Minuten Sport und kalorienarme Ernährung. Es funktioniert einfach super.” Einen Ratschlag in Sachen Beauty hat die Frau von Coldplay-Star Chris Martin (36) natürlich auch noch parat: Reflexology! “Es ist eine Druckzonenmassage, die hervorragend fürs Gesicht und den Body ist und die das Blut wieder richtig in Wallung bringt.”

Foto: WENN.com