Mittwoch, 07. August 2013, 9:15 Uhr

Miley Cyrus: Das neue Album heißt "Bangerz"

‚We Can’t Stop’ war der Vorreiter für Miley Cyrus bald erscheinendes neues Studioalbum und verriet schon einmal einiges über ihren neuen viel erwachseneren Sound.

Nun gab die 20-jährige Sängerin auf Twitter höchst persönlich bekannt, wie ihr kommendes Album heißen wird, es trägt den Titel ‘Bangerz’

Warum es so heißt, erklärte Miley noch nicht, kündigte jedoch an, dass man dies ja bald mitbekommen werde. So schrieb sie: „Falls ihr nicht wisst, warum mein Album ‚Bangerz’ heißt, werdet ihr es herausfinden, sobald ihr es hört.“

Cyrus letztes Album ‚Can’t Be Tamed’ liegt bereits drei Jahre zurück, weshalb es die Fans kam abwarten können, endlich wieder neues Material des Teenie-Idols in den Händen zu halten. Ein Release-Termin steht für das neue Album jedoch noch nicht fest.

Dennoch soll es, wie der Name bereits aussagt, ein Knaller werden und das betonte Miley auch in älteren Interviews immer wieder. Denn mit ihrer alten Musik, hat das gar nichts mehr gemeinsam, wie sie erklärte: „Ich will als neue Künstlerin durchstarten. Ich betrachte mein anstehendes Album als mein erstes.“

Dass die ‘We Can’t Stop’-Sängerin überhaupt verraten hat, welchen Namen die neue Scheibe trägt, verdanken Fans derweil der gewaltigen Zahl der Follower. Die Zahl ihrer Follower ist im letzten Monat gewaltig gestiegen, nachdem Cyrus verkündet hatte, den Titel der LP bekanntgeben zu wollen, sobald sie auf Twitter die 13-Millionen-Marke geknackt hat. (TT/Bang)

Foto: WENN.com