Donnerstag, 08. August 2013, 11:12 Uhr

Chris Hemsworth und Daniel Brühl in "Rush": Der neue Trailer ist da

Jetzt ist der zweite deutschen Trailer zu dem Rennfahrerspektakel ‘Rush’ da.

Er zeigt mehr als bisher die Rivalität und Emotionen zwischen Niki Lauda (Daniel Brühl) und James Hunt (Chris Hemsworth) auf und jenseits der Rennstrecke zeigt.

Deutscher Kinostart ist am 3. Oktober 2013.

Die britisch-deutsche Koproduktion ‘Rush – Alles für den Sieg’ erzählt die spektakuläre wahre Geschichte zweier großer Rivalen, die für den Augenblick lebten und dabei an ihre Grenzen gingen – der Formel 1-Helden Niki Lauda und James Hunt.

In großartigen Bildern verfilmte Oscar-Preisträger Ron Howard (Foto unten mit Chris Hemsworth) mitreißend und emotional eine legendäre Geschichte, die das wilde Lebensgefühl und den sexy Vibe der 70er Jahre einfängt.

Dabei schuf Howard ein Actionepos mit Starbesetzung: Daniel Brühl als Niki Lauda, Chris Hemsworth als James Hunt sowie Alexandra Maria Lara und Olivia Wilde als die Frauen an ihrer Seite.

Für das Drehbuch zeichnete der Oscar-nominierte Autor Peter Morgan („Frost/Nixon“, „Die Queen“) verantwortlich, die atemberaubende visuelle Umsetzung schuf der renommierte britische Kameramann Anthony Dod Mantle (Oscar für „Slumdog Millionär“), den Soundtrack komponierte Hans Zimmer („The Dark Knight Rises“, „Pirates of the Caribbean“). ‘Rush’ wurde in England und Deutschland, u.a. am Originalschauplatz Nürburgring, gedreht.