Freitag, 09. August 2013, 21:19 Uhr

Frau Ella: Das ist der Trailer zum neuen Schweighöfer-Film

Matthias Schweighöfer (32) kann ja eigentlich machen was er will, alles wird ein Erfolg.

Mit Spannung werden seine Projekte von den Fans verfolgt. Nun gibt’s wieder Neuigkeiten und einen Trailer noch dazu! Am 17. Oktober kommt sein neuer Film ‘Frau Ella’ in die Kinos, in dem er neben zwei genauso extrem brillanten Schauspielern mitwirkt: August Diehl und der Grand Dame des deutschen Films – Ruth Maria Kubitschek.

Der Regisseur ist für Komödien-Meister Schweighöfer kein Unbekannter: Mit Markus Goller drehte er 2010 bereits die Feelgood-Auswanderkomödie ‘Friendship!’ Dass kann doch nur wieder eine Granate werden.

In der neuen Komödie baut Taxifahrer Sascha einen Unfall, landet im Krankenhaus, in dem er ein Zimmer mit der rüstigen und redselige Seniorin Ella (Ruth Maria Kubitschek) teilt. Die soll unnötigerweise am Auge operiert werden. Und deshalb entführt er die Dame schließlich mit nach Hause und von da beginnt einer Odyssee nach Frankreich – immer auf den Spuren einer unerfüllten Liebe: Jason, einem US-amerikanischen Soldat.

Worum es in Frau Ella noch geht erfährt man hier – inklusive zusätzlicher Szenenbilder.

Ruth Maria Kubitschek (82) ist eine deutsch-schweizerische Schauspielerin, die seit 1953 vornehmlich in Fernsehfilmen zu sehen war. Unvergessen ihre Rollen in der Serie ‘Monaco Franze (1983) und in ‘Kir Royal (1986).

Im Januar 2013 bekam sie die Schweizer Staatsbürgerschaft. Ihre Bücher ‘Das Wunder der Liebe’, ‘Der indische Ring’ und ‘Im Fluss des Lebens’ wurden verfilmt – mit ihr in der Hauptrolle.

Pünktlich zum Filmstart veröffentlichte sie nun ihr neues Buch ‘Anmutig älter werden’. Das Alter sieht man ihr nicht an, vermutlich aber hat sie sich mit Inbrunst in die Rolle der Frau Ella hineinversetzt. Dazu sagte Kubitschek der Illustrierten ‘Hörzu’: “Während der Drehzeit fühlte ich mich wie so viele alte Frauen, die krank, arm und einsam vor sich hin leben.”

Fotos: Warner Bros