Freitag, 09. August 2013, 11:50 Uhr

Georg Clooneys "Monuments Men": Hier sind die ersten Bilder

Knapp vier Monate lang drehte Hollywoodbeau George Cloooney seit Anfang März in Deutschland seinen Film ‘Monuments Men’. Jetzt gibt es die ersten Szenenbilder.

Der Thriller beruht auf dem gleichnamigen Roman von Robert M. Edsel und Grant Heslow. Das Drehbuch schrieben George Clooney und Grant Heslow, die den Film – ebenso wie ihren oscarprämierten Streifen ‘Argo’ – auch produzieren.

Neben dem schönen George spielen in weiteren Hauptrollen Matt Damon, Bill Murray, Cate Blanchett, Oscar-Preisträger Jean Dujardin und John Goodman.

Das Drama beruht auf einer wahren Geschichte über eine der spektakulärsten Schatzsuchen.

Eine Sondereinheit der Allierten wird während des Zweiten Weltkriegs von US-Präsident Franklin D. Roosevelt beauftragt, die größten Meisterwerke der Kunst aus den Händen der Nationalsozialisten zu befreien und an ihre rechtmässigen Besitzer zurückzugeben.

Das alles klingt wie eine schier unmögliche Mission: Die Kunstwerke befinden sich weit hinter den feindlichen Linien, die deutsche Armee hat den strikten Befehl alles zu zerstören, sollte das Dritte Reich untergehen. Wie kann also die Gruppe von sieben Museumsdirektoren, Kuratoren und Kunsthistorikern, die sich alle mehr mit Michelangelo als mit einem M-1 Sturmgewehr auskennen, überhaupt auf Erfolg hoffen?

In einem Wettlauf mit der Zeit sind die Monuments Men – wie man sie nannte – bereit, ihr Leben zu riskieren, um jahrhundertealte Kultur vor der Zerstörung zu bewahren.

Fotos: FOX