Freitag, 09. August 2013, 16:26 Uhr

Lindsay Lohan: Schon wieder Party - Rausschmiss aus Hotel?

Lindsay Lohan machte nach ihrem Entzug mit der Boyband ‘The Wanted ‘die Nacht zum Tag.

Lindsay Lohan: Schon wieder Party - Rausschmiss aus Hotel?

Die Skandalnudel feierte nur wenige Tage, nachdem sie ihre 90 Tage in einer Entzugsklinik hinter sich gebracht hatte, wilde Partys mit der britischen Band, wie ein Insider der ‘New York Post’ berichtet. “Die Party dauerte die ganze Nacht und war so laut, dass sich die anderen Gäste beschwert haben. Lindsay war dort zusammen mit Max George. The Wanted haben im Mondrian [Hotel] einige Tage übernachtet. Und Lindsay, die vor einer Weile mit Max zusammen war, hat mit der Band gefeiert.”

Schließlich wurde Lohan gemeinsam mit ihren kleinen Schwester aus dem Hotel geworfen, nachdem sich andere Gäste beschwert hatten. “Es gab so viele Beschwerden über den Lärm, dass das Hotelpersonal die Party beenden musste und Lindsay von der Security um sieben Uhr morgens rausgeworfen wurde”, berichtet der Augenzeuge.

Ob Lohan bei der Party Alkohol getrunken hat, ist derweil nicht bekannt. Ein Freund der Schauspielerin versicherte kürzlich allerdings noch, dass sie “jetzt sauber und nüchtern” sei und auch vorhabe, “dass das so bleibt”. (Bang)

Foto: WENN.com