Samstag, 10. August 2013, 16:22 Uhr

Hugh Grant gibt Comeback in Film von Guy Ritchie

Hugh Grant übernimmt laut Medienberichten eine Nebenrolle in Guy Ritchies neuem Film ‘The Man from U.N.C.L.E.’.

Hugh Grant gibt Comeback in Film von Guy Ritchie

Der britische Schauspieler hatte in der Vergangenheit seine Rollenangebote sehr sorgfältig ausgewählt und stand in den letzten vier Jahren mit ‘Cloud Atlas’ nur für einen Kinofilm vor der Kamera. Nun soll er aber wieder ein interessantes Angebot bekommen und zugeschlagen haben. Das berichtet ‘The Hollywood Reporter’.

In dem Agentenstreifen von ‘Snatch’-Macher Ritchie hat unter anderen auch schon Superman-Darsteller Henry Cavill einen Platz sicher. Zudem wird Johnny-Depp-Kollege Armie Hammer zu sehen sein, der gestern, 8. August, mit seinem bislang böse gefloppten Film ‘Lone Ranger’ in die deutschen Kinos kam.

Grant soll in dem Streifen über zwei Special-Agents (Cavill und Hammer) die Rolle des Kopfs der britischen Marine übernehmen.
Für den wählerischen Engländer ist der neue Job allerdings nicht das einzige Projekt in nächster Zeit. Momentan spielt er in einer Komödie von ‘Miss Undercover’-Autor Marc Lawrence mit, der auch schon bei seinen Filmen ‘Mitten ins Herz’ und ‘Haben sie das von den Morgans gehört?’ Regie führte.

Zudem wird er in nicht allzu ferner Zukunft wohl zusammen mit Renée Zellweger die beliebte ‘Bridget Jones’-Reihe fortführen. (Bang9

Foto: WENN.com