Dienstag, 13. August 2013, 13:28 Uhr

Ashton Kutcher entwirft das "bequemste T-Shirt der Welt"

Ashton Kutcher hat eine Modefirma gegründet, um “das bequemste T-Shirt auf der ganzen Welt” zu kreieren.

New York Premiere 'Jobs'

Der 35-jährige Schauspieler hat die Luxusmarke Pickwick & Weller ins Leben gerufen, nachdem er mit seinen Freunden den Entschluss gefasst hatte die gemütlichste Modelinie aller Zeiten zu entwerfen.

Im Gespräch mit dem britischen ‘HELLO!’-Magazin erklärt der smarte US-Beau: “Ich trage jeden Tag ein T-Shirt. Deswegen habe ich eine Firma names Pickwick & Weller gegründet, um das gemütlichste T-Shirt auf der ganzen Welt zu produzieren.”

Für den Freund von Schauspielerin Mila Kunis sei der Komfort von Kleidung ohnehin wichtiger als der Markenname oder Trend-Faktor. “Bei meinem persönlichen Stil geht es am allermeisten um Bequemlichkeit und Komfort. Wenn es gemütlich ist, dann werde ich es auch tragen”, so Kutcher. “Es ist lustig, denn wenn du versuchst modisch zu sein, dann funktioniert das meistens von außen nach innen. Das bedeutet, dass du mehr daran interessiert bist gut auszusehen als dich gemütlich zu fühlen. Ich bevorzuge es heutzutage aber die Sache umgekehrt anzugehen, also von außen nach innen. Dementsprechend will ich mich zunächst wohl fühlen und erst dann fange ich an darüber nachzudenken, ob ich gut aussehe.” (Bang)

Foto: WENN.com