Mittwoch, 14. August 2013, 18:30 Uhr

Ist Daniela Katzenberger etwa frisch verliebt?

Daniela Katzenberger scheint wieder verliebt zu sein.

Nachdem die TV-Blondine in einem Detmolder Eiscafé knutschend mit einem jungen, muskulösen Mann gesehen wurde, will sie zwar nicht verraten, ob es sich dabei um einen neuen Freund handelt, allerdings gibt sie auf Nachfrage von ‘VIP.de’ zu: “Den Herrn […] habe ich erst vor wenigen Wochen kennengelernt. Wir verstehen uns sehr gut. Es ist aber alles noch sehr frisch. Das soll aber nicht heißen, dass ich jetzt schon an Hochzeit oder über Katzenberger-Babys nachdenke.”

Nur ein halbes Jahr nach der Trennung von Ex-Freund Frank scheint es die rheinische Frohnatur wieder erwischt zu haben. Nicht überraschend, betonte die 26-Jährige damals im Gespräch mit ‘IN’ doch, dass es ihr nach der Trennung “ziemlich gut” gehe und sie auch “keinen Liebeskummer” habe.

Erst kürzlich offenbarte Katzenberger, dass es ihr bei einem Mann vor allem auf den Humor und weniger auf das Aussehen ankomme. “Mir ist es einfach verdammt wichtig, dass ein Mann lustig ist”, erklärte sie gegenüber ‘top.de’. “Ob er hübsch oder hässlich, arm oder reich ist, das ist gar nicht wichtig.” Zugleich verriet sie auch, nach wie vor an die große Liebe zu glauben, aber sie “leider noch nicht gefunden” zu haben. (Bang)

Foto: WENN.com