Samstag, 17. August 2013, 9:21 Uhr

Die Beckhams lachen am liebsten über Komödien

David Beckham gibt zuhause die Fernbedienung nicht aus der Hand.

Die Beckhams lachen am liebsten über Komödien

Der 38-Jährige, der erst kürzlich seine Fußballkarriere beendete, scherzt gegenüber dem Magazin ‘Heat’: “Ich habe die Kontrolle über die Fernbedienung, außer wenn einer der Jungs im Raum ist, dann ist das eine andere Geschichte. Aber sie wissen, dass Daddy die Kontrolle über die Fernbedienung hat.”

Der Sportler guckt zwar am liebsten Fußball, ist aber seine Gattin Victoria an seiner Seite, lachen die Beckhams am liebsten über Komödien. “Die Kinder schauen viele Kinderserien, aber Victoria und ich schauen uns ‘Modern Family’ oder ‘Das Büro’ an.”

Indes genießt Becks sein Leben in London. Anfang des Jahres ist er mit seiner Familie aus Los Angeles in seine Heimatstadt zurückgekehrt, so dass er nun auch die Möglichkeit hat, seine Eltern und Großeltern öfter zu sehen. “[Ich mag] die einfachen Dinge, wie meine Großmutter, meine Mutter, meinen Vater [und] meine Schwester zu besuchen. Normale Dinge konnte ich lange nicht machen, seit ich im Alter von 15 Jahren aus London weggezogen bin. Es ist schon eine Weile her. Deswegen sind es die einfachen Dinge, wie rauszugehen und eine Tasse Tee zu trinken.” (Bang)

Foto: WENN.com