Samstag, 17. August 2013, 13:18 Uhr

John Travolta unter strenger Beobachtung von Scientology?

John Travolta (59) steht nach dem Austieg von Leah Remini (43) angeblich unter strenger Beobachtung von Scientology.

John Travolta unter strenger Beobachtung von Scientology?

Die Führungsetage der umstrittenen Glaubensgemeinschaft sei besorgt, John Travolta könnte es seiner Kollegin womöglich nachtun und der umstrittenen Kirche ebenfalls den Rücken kehren. Deshalb wird der Schauspieler nun streng überwacht.

Wie TMZ berichtet, war John Travolta gemeinsam mit seiner Tochter Ella Blaeu (13, siehe Foto) zu Gast auf dem 87. Geburtstag von Jazzsänger Tony Bennett und wurde dort von einer Scientology-Anhängerin namens Angie observiert.

“Sie hat alle Menschen, die mit Johnny in jener Nacht sprachen, böse angestarrt”, berichtete ein anderer Partygast. “Es war sehr unangenehm, aber John hat sich nichts anmerken lassen. Sie brauchen John, um Scientology nach dem Disaster mit Leah wieder gut aussehen zu lassen.”

Leah Remini hatte erst kürzlich ihren Austieg aus der Sekte bekanntgegeben. Ihr hatte die Verhör-Praktiken der Glaubensgemeinsschaft nicht mehr hinnehmen wollen. (AH)

Foto: WENN.com