Montag, 19. August 2013, 17:14 Uhr

Kim Kardashian will noch mehr Kinder

Kim Kardashian wünscht sich noch weitere Kinder.

Kim Kardashian will noch mehr Kinder

Nachdem die 32-Jährige erst im Juni ihr erstes Kind zur Welt gebracht hat, will sie mit ihrem Freund, Rapper Kanye West, die Familienplanung am liebsten gleich fortsetzen. Ein Nahestehender verrät gegenüber dem Magazin ‘Life & Style’: “Sie hat Freunden erzählt, dass sie bald noch ein weiteres Kind haben möchte – innerhalb des nächsten Jahres. Kim ist eine Planerin und sie hat stets einen Zeitplan im Kopf. Sogar als Kayne noch nicht in ihrem Leben war, wollte sie schon Kinder, als sie noch jung war.”

Weiter berichtet der Insider, dass ihre Familie und Freunde von den baldigen Nachwuchsplänen des Reality-Stars weniger begeistert sind: “Wenn Kim wieder so schnell schwanger wird, werden ihre Freunde denken, sie ist verrückt. Sie war eine furchtbare schwangere Frau. Es war mehr eine Erleichterung für alle anderen, als für sie selbst, als die Geburt vorbei war. Denn dann hat sie endlich aufgehört sich zu beschweren, wie aufgebläht sie ist.”

Zudem soll sich Kim an ihre Schwester Kourtney gewandt haben, die bereits zwei Kinder zur Welt gebracht hat, um Ernährungstipps von ihr zu erhalten, berichtet ein Bekannter der ‘US Weekly’: “Kourtney schreibt den Verlust ihrer Babypfunde eher der gesunden Ernährung zu. Also wird sie mehr Ernährungstipps als Fitnesstipps mit [Kim] teilen. Kourtney kann mehr als jeder andere verstehen, was Kim durchmacht. Aber sie wird Kim auch sagen, dass das Baby Nährstoffe braucht, also soll sie mehr um die Gesundheit ihres Babys besorgt sein und nicht so sehr auf die Reduzierung ihres Gewichtes fokussiert sein.” (Bang)

Foto: WENN.com