Montag, 19. August 2013, 15:27 Uhr

True Blood: Alexander Skarsgard nackt in grausamen Staffelfinale

Alexander Skarsgard zeigte sich ím Staffelfinale von ‘True Blood’ komplett nackt.

Der 36-jährige Star aus einer schwedischen Schauspieler-Dynastie präsentierte dort erstmals seinen durchtrainierten Body in voller Blüte. In der Abschlußszene liegt der Vampir wie Gott den schönen Alex schuf völlig relqxt auf einer Liege, liest ein Buch und geht schließlich in Flammen auf.

Die Szene am Ende der sechsten Staffel verrät schon einiges über für seinen Charakter Eric Northman. Der kurze Ausschnitt läßt wenig Raum für Fantasie. Ist das womöglich sein Ende, was wir da zu sehen bekommen? Sieht ganz so aus.

Derweil wird inm Internet fleissig spekuliert, ob es das wirklich gewesen sein soll. Eine Siebte staffel ist jedenfalls beauftragt.

In seiner Heimat dürfte diese Szene doch äußerst gut ankommen, schließlich wurde er in Schweden fünfmal zum ‘Sexiest man Alive’ gekürt.

Fotos: HBO