Dienstag, 20. August 2013, 11:01 Uhr

Justin Timberlake: Dieses Wochenende Reunion mit *NSYNC

Justin Timberlake soll angeblich dieses Wochenende wieder mit seinen alten Mitstreitern von *NSYNC auf der Bühne stehen – und zwar live im Fernsehen bei den MTV Video Music Awards. Das behauptet die New York Post.

Ab 1995 führte der heute 32-Jährige die Band mit Hits wie ‘Bye Bye Bye’ zu Weltruhm. Timberlake werde sich mit seinen einstigen Kollegen Lance Bass, JC Chasez, Joey Fatone und Chris Kirkpatrick für die MTV Video Music Awards wieder zusammentun und live performen.

Es ist mittlerweile mehr als zehn Jahre her, dass die Jungs zusammen auf der Bühne standen.

Zunächst werde Timberlake noch solo auftreten und einige seiner größten Hits zum Besten geben, anschließend kommen die Kollegen, um mit dem Star zusammen dessen Auszeichnung mit dem Michael Jackson Video Vanguard Award zu feiern, der Timberlake bei der Preisverleihung zu Ehren seines Beitrags zur Musikindustrie überreicht werden soll.

Zuvor waren die *NSYNC-Mitglieder zusammen im VIP-Bereich von Timberlakes ‘Legends of the Summer’-Konzert, das er letzte Woche mit Jay Z in Miami gab, gesehen worden.

Die Gruppe hatte sich 2002 offiziell zunächst zu einer Pause zurückgezogen, ein Comeback blieb in der Folge aber aus. Stattdessen startete Timberlake mit seiner erfolgreichen Solokarriere durch, die mit dem Debüt-Album ‘Justified’ begann.
Die MTV Video Music Awards werden am Sonntag, 25. August, verliehen. (Bang)